Kostenloser Versand ab einem Warenwert von 25,00 €!

Weihnachtliche Rohrnudel mit Pfirsich Amaretto Zimt Füllung

Rohrnudeln


Dafür braucht ihr: 

  • 500g Mehl
  • 30g Frischehefe
  • 250ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 75g Zucker
  • 100g Butter
  • Zimt / Zucker Mischung
  • 75g Zucker
  • Marmeladenherz Pfirsich Amaretto Zimt Fruchtaufstrich
  • 75g Butter
  • 2 Eier

So gehts:

1. Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe hineinbröckeln und mit etwas Zucker und ein wenig lauwarmer Milch anrühren. Die Schüssel gut abdecken und 20 Min. warm stellen.


2. Restliche Milch, Salz, Zucker, Butter, Eier und abgeriebene Zitronenschale dazugeben und alles zu einem glatten, blasenfreien Teig verrühren bis er sich vom Schüsselrand löst. Die Schüssel wieder abdecken und den Teig nochmal gehen lassen.


3. In der Zwischenzeit 100 g Butter in einem Topf zerlassen.
Zimtzucker in eine Schüssel geben.
Den Bräter mit zerlassener Butter, auch am Rand, gut auspinseln. Backofen auf 200 ·c Ober-/Unterhitze vorheizen.


4. Den Hefeteig auf einem gut bemehlten Brett in 8 - 10 Portionen teilen. Jede Portion mit bemehlten Händen zu einem Knödel formen, in diesen eine Mulde drücken, 1 TL Marmeladenherz Pfirsich Amaretto Zimt Fruchtaufstrich darauf geben und wieder gut verschließen. Mit einem Pinsel jeden Knödel mit zerlassener Butter gut von allen Seiten einpinseln, dann im Zimtzucker wälzen und in den Bräter legen. Die Rohrnudeln sollen dicht beieinander liegen. Gut abgedeckt nochmals aufgehen lassen.


5. Die Rohrnudeln 30 - 40 Minuten bocken. Alle 15 Minuten aus dem Ofen holen und wieder mit zerlassener Butter einstreichen bis Sie schön goldbraun sind

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen